Abschied von Walter Schmeing

Unser Alt-Segelwart Walter Schmeing ist am 29. September 2020 im Alter von 69 Jahren verstorben.
Wir trauern mit seiner Frau Berni, seinen Kindern Volker und Silke und seinen Angehörigen und Freunden um einen außergewöhnlichen und sehr engagierten Menschen, dem wir für seine langjährige ehrenamtliche Mitarbeit zu großem Dank verpflichtet sind.
Walter Schmeing übernahm 1980 die Leitung unserer jungen Segelabteilung, die erst 1976 gegründet worden war. Er war eines der Mitglieder der ersten Stunde und hatte am ersten Segelkurs des BWV erfolgreich teilgenommen. In seiner dreijährigen Amtszeit als Segelwart wuchs die junge Seglerfamilie unseres Vereins stetig. Die Bootsflotte konnte weiter ausgebaut werden, und der neue Bocholter Aasee wurde mit der Einweihung der Steganlage 1981 endgültig zur dritten sportlichen Heimat neben der Bijland und den heimischen Tonwerken. Als Walter Schmeing 1983 die Ruderpinne an Helga Grunewald übergab, blieb er der Abteilung als aktives Mitglied erhalten. Noch viele Jahre engagierte er sich weiter ehrenamtlich in der Segelausbildung und als Regattaleiter.
Wir verdanken Walter Schmeing viel und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Image
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.