Unsere Wasserballer

  Willkommen bei den Wasserballern des BWV!

 
Unser Verein ist ohne seine Traditionssportart Wasserball nicht vorstellbar.

Zahlreiche sportliche Erfolge machten den BWV bekannt, darunter mehrere Westdeutsche Meisterschaften und nicht zuletzt die Erringung der Deutschen Wasserballmeisterschaft 1955 für Vereine ohne Winterbad.

Unsere WasserballerBesonderer Wert wird auf die Nachwuchsarbeit gelegt. Aus den Jugendmannschaften stoßen immer wieder hoffnungsvolle Talente zum Stamm der I. und II. Wasserballmannschaft.
1973 konnte sich der BWV mit seinen Eigengewächsen sogar über den vierten Platz der A-Jugend bei der Deutschen Jugendwasserballmeisterschaft freuen.
 
Heute spielen die Mannschaften des BWV in der vierthöchsten deutschen Klasse, der Verbandsliga NRW, in der Nordwestfalenliga und in den Jugendligen des SV NRW und des Schwimmbezirks Nordwestfalen.
 
Dass Wasserball ein Sport für jedes Alter ist, beweisen unsere Masters-Wasserballer, die regelmäßig an den deutschen Masters-Meisterschaften teilnehmen. Auch als Turniermannschaft werden unsere Teams nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch im europäischen Ausland zu sportlichen Begegnungen eingeladen. Guten Anklang findet unser 2017 neu ins Leben gerufenes Turnier in unserem Vereinsbad Tonwerke um den Manfred-Scheibe-Gedächtniscup, ausgetragen vor den Sommerferien. Das nächste Turnier findet am Wochenende des 06./07. Juli 2019 statt.
 
Kontakt
Wasserballwart
Hermann Sturm
E-Mail: wasserball(at)bocholter-wsv.de
 

Drucken   E-Mail