Unser neues Flaggschiff

Die Vereinsjacht Ventus des Bocholter Wassersportvereins 1920 e.V.
Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!
 
Der Hafen von Enjoy Sailing bot am Sonntag, den 22.03.15 in Lemmer die passende Kulisse für die Indienststellung unserer neuen Vereinsyacht.
 
Bei schönstem Segelwetter und strahlendem Sonnenschein feierten wir die Taufe unseres neuen Flaggschiffes.
 
Unsere Segeljugendwartin Annika Schepers taufte das Schiff auf seinen neuen Namen:
 
 
(Natürlich - wie es sich gehört - mit Tonwerkewasser!)
 
Unsere neue Vereinsyacht ist eine BAVARIA 36-3. Ihr Liegeplatz ist Stavoren.
 
Die Schiffsdaten:
Gesamtlänge: 11,40 m
Breite: 3,70 m
Tiefgang: 1,65 m
 
Unser Schmuckstück hat 3 Kabinen und eine geräumige Lounge. Das Schiff ist mit Rollgroß und Rollfock ausgestattet.
Allgemeine Infos:
Bj. 2004, Wasserverdrängung 5.400 Kilo, Ballast 1.780 Kilo, 6 Kojenplätze in 3 Kabinen (+ 2 weitere im Salon), Salon Stehhöhe 1,86 Meter, Bettlänge Vorderkabine 2,06 Meter, Bettlänge achtere Kabinen 2,06 Meter, Bettlänge Salon 1,95 Meter, Teakholz Innenausbau, Teakdeck, integrierte Badeplattform mit Badeleiter, Webasto Dieselheizung, Steuerrad
 
Motor: Volvo MD 2030, 29HP, Diesel, indirekt gekühlt, Saildrive, Festpropeller, Kraftstofftank 150 Liter

Rigging: 7/8 Takelage, Roll Großsegel, Roll Fock, Sprayhood
 
Elektronik und Ausstattung: Landstromanschluss, Voltmesser, Kompass, Raymarine ST60 Tridata Log und Tiefe, Raymarine ST60, Windmesser, Raymarine RN300 GPS, Shipmate RS8300 VHF, Raymarine Autopilot mit Smartpilot, Radio / CDPlayer, Radar

Gas und Wasser: 2-Flammen-Gasherd, Backofen, Kühlschrank, 280 Liter, Innen-Dusche, Außendusche, Marine-WC, Fäkalientank, Webasto Warmluftheizung

Ansprechpartner und Buchung Ventus

Werner Börgers, Ansprechparter
Segeln im Bocholter Wassersportverein

Drucken   E-Mail