Unsere Segelfreunde dürfen wieder die Segel setzen

Segeln auf dem Aasee und Seglertreff wieder möglich, der Septembertörn findet statt

 

Vereinsmeisterschaften der BWV-Segler

Die Stadtverwaltung hat den Aasee am 02.09. nach der Sperrung wegen Blaualgen-Befalls (endlich) wieder für den Segelsport freigegeben.

Nach der verkürzten Segelsaison im Vorjahr aufgrund der Schließung der alten Steganlage und der dann noch folgenden langen Corona-Zwangspause hoffen wir, die Restsaison 2020 noch möglichst lange genießen zu können.

Unter Corona-Bedingungen kann auch wieder unser monatlicher Seglertreff im Klubhaus an den Tonwerken stattfinden. Los geht´s am Donnerstag, den 10.09. um 20 Uhr.

Unser traditioneller Septembertörn, dieses Jahr wieder auf Plattbodenschiffen vom 18.- 20.09., wird ebenfalls möglich sein. Wir freuen uns.

Mast- und Schotbruch!

Image
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.